video

Donnerstags in der Arena

Das Arena… of the young arts Festival 2017 hat mit seiner Fülle an Performances, Theaterstücken, Kinofilmen und Installationen genau da weitergemacht, wo es Mittwoch endete. Zu den aufführenden Gruppen gehörten Bisu Ro mit ihrer interaktiven Performance, die Gruppe aus Studierenden der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg mit ihrer Performance “IFFI” und die filmischen Beiträge von Generation Z und Marlies Pahlenberg. Zudem fanden Alva Morgensterns Tanztheater, Ernestina Orlowska und Tanja Turpeinens Tanzperformance sowie die diesjährige Koproduktion “Club N*ever Alone” statt. Und wie immer gab’s ne Menge kreative Energie.

//

Kamera: Ulrich Berggötz, Ina Brechenmacher, Svenja Dahmen, Lena Kern, Alexander Meyering, Wiebke Möller

Schnitt: Svenja Dahmen