audio

“Panikherz” von Benjamin von Stuckrad-Barre

Schriftsteller, Journalist und Moderator: Benjamin von Stuckrad-Barre ist einer von Deutschlands Popliteraten. Einer, der nicht bloß erdenkt und dann runterschreibt, was er sich da so erdacht hat. Er legt den Finger tief in die Wunde – auch in seine eigenen – bleibt dabei aber trotzdem irgendwie noch der nette Märchen-Onkel. Und ist zeitgleich ein Mahnmal für Generationen. Sein bisheriges Leben – mit allen Hochphasen und den tiefsten Abgründen – kann man seit letztem Jahr in der Autobiografie Panikherz nachlesen.

Rubrik: Kultur
Autorin: Svenja Dahmen
Erstausstrahlung: 29.05.2017