audio

Albumrezension: Alt-J – Relaxer

Die britische Erfolgs-Indie-Band AltJ ist zurück. Nach den Erfolgsalben 2012 und 2014 und einer Tour quer über den Globus melden sie sich nun mit Relaxer zurück. Die Platte überzeugt mit acht unterschiedlichen aber miteinander harmonierenden Songs, die das gesamte Können der drei Musiker aus Leeds wiederspiegeln. Wie die Platte klingt und was Truman Capote damit zu tun hat, erfahrt ihr hier.

Rubrik: Kultur
Autorin: Alice Speck
Erstausstrahlung: 20.06.2017
Foto: Gabriel Green