audio

Interview mit Blackout Problems

Sie waren schon mit Bands wie Heisskalt auf Tour, teilen sich mit den Emil Bulls den Proberaum und haben mit Munich Warehouse sogar ein eigenes Modelabel gegründet, nur der Plattenvertrag und das erste Album wollten nicht so richtig klappen. Also hat die Münchner Band Blackout Problems das selber in die Hand genommen und in Eigenregie ihr Debütalbum “Holy” produziert. Anika hat mit Sänger und Gitarrist Mario über den Albumrelease und die nächsten Schritte gesprochen.

Rubrik: Musik

Autor: Anika Hirte

Erstausstrahlung: 03.03.2016