audio

Interview mit John Allen

Der Durchbruch für den Hamburger Sänger John Allen kam, als er auf Tour von Frank Turner entdeckt und unterstützt wurde. Für das 2014 erschienene Album “Sophomore” sangen sie zusammen den Song “Home” ein. Seitdem ist viel passiert. Am 4. November erscheint der neue Longplayer “Ghosts”. Um die neuen Songs vorzustellen, ist John Allen seit zwei Wochen im Rahmen der Acoustic Ghosts Tour solo in Deutschland unterwegs. Am 11. September hat er in Bamberg im Freiraum gespielt. Julia hat ihn dort getroffen und interviewt.

Hier geht das Interview weiter:

Nach dem “normalen” Interview hatte Julia noch ein Spiel vorbereitet, aber hört selbst.

Wenn ihr John Allen live sehen wollt, kommt am 2. Dezember ins E-Werk Erlangen. Dann wird er auch seine Band The Black Pages dabei haben und die Kellerbühne rocken.

Rubrik: Musik

Autor: Julia Riese

Erstausstrahlung: 15.09.2016